zurück

COINFILM

Brownian Movement

drucken


Alle Filme sind auch als DVD käuflich über COIN FILM zu erwerben. Bitte kontaktieren Sie uns direkt per Email.

2010, Kino-Spielfilm, NL/D/BE, Buch/Regie: Nanouk Leopold, 96 Min.
Charlotte gerät durch eine unerklärliche Obsession beruflich unter Druck und bringt ihre Ehe in Gefahr. Trotz fehlender Erklärungen versucht sie mit ihrem Mann Max einen Neuanfang.

Produktion COIN FILM
Koproduktion Circe Film/NL, Serendipity Films/BE
gefördert von Filmstiftung NRW, Deutscher Filmförderfonds (DFFF), Netherlands Filmfund, CoBo, Rotterdam Filmfund, VAF, Eurimages, MEDIA
Sender VPRO, 3sat
Weltpremiere IFF Toronto 2010
Weltvertrieb Films Distribution
Verleih Filmlichter
Kinostart 30.06.2011

Preise

  • 2011 Niederländischer Filmpreis / Beste Regie, Bestes Drehbuch
    2011 FDDF Ludwigshafen-Mannheim / Beste Darstellerin

    Cast

  • CHARLOTTE Sandra Hüller
    MAX Dragan Bakema
    PSYCHIATRIST Sabine Timoteo
    BENJAMIN Daniel Money-Kyle

Team


  • DREHBUCH / REGIE Nanouk Leopold
    KAMERA Frank van den Eeden
    SZENENBILD Elsje de Bruijn
    KOSTÜMBILD Ulrike Scharfschwerdt
    TON Andreas Hildebrandt
    SCHNITT Katharina Wartena
    REDAKTION Inge Classen, Ingrid Gränz/3sat
    PRODUZENTIN Stienette Bosklopper, Circe Films
    KOPRODUZENTEN Herbert Schwering / COIN FILM, Ellen de Waele / Serendipity Films