Als Cobain (15) erfährt, dass seine drogensüchtige Mutter wieder schwanger ist, versucht er, sie zum Entzug zu überreden. Doch Mia lehnt seine Hilfe ab, so dass Cobain beschließt, seinen ungeborenen Bruder selbst zu retten.

Weltpremiere Berlinale 2018
Weltvertrieb Beta Cinema
Verleih W-Film
Kinostart 13. September 2018
Koproduktion Circe Films/NL, A Private View/BE

2018 | Kino-Spielfilm | 94 Min. | DCP

Cast

Bas Keizer
Naomi Velissariou
Wim Opbrouck
Dana Marineci
Cosmina Stratan

TEAM

Regie Nanouk Leopold
Drehbuch
Stienette Bosklopper
Kamera Frank van den Eeden
Schnitt Katharina Wartena
Musik Harry de Wit
Ton Andreas Hildebrandt
Kostüm Manon Blom
Maske Elke Hahn
Szenenbild Elsje de Bruijn
Produzenten Stienette Bosklopper, Lisette Kelder
Koproduzenten Dries Phlypo, Jean-Claude Van Rijckeghem, Herbert Schwering, Christine Kiauk, Joost de Wolf, Ineke Kanters, Jan van der Zanden

PREISE

2018 Lecce European Film Festival | Best Screenplay
2018 Crossing Europe Film Festival | Best Film

FESTIVALS

Berlin IFF – Generation 14plus
Lecce European FF – Golden Olive Tree Competition
Jeonju IFF – World Cinemascape
Karlovy Vary IFF
Sydney FF
BIKY, New Horizons FF
Bildrausch FF
Crossing Europe FF Linz
Fünf Seen Festival
FF Oostende
Netherlands FF



zurück zur Übersicht